Datenschutz


Ihre bei der Einlösung angegebenen personenbezogenen Daten werden wir nur zur Abwicklung der Prämienzusendung verwenden. Die Verwendung erfolgt selbstverständlich entsprechend den Datenschutzbestimmungen.

Für die Abwicklung bedienen wir uns beauftragter Dienstleister, die die Daten nicht für eigene Zwecke speichern. Eine Weitergabe an andere Dritte erfolgt nicht.

Desweiteren gilt die Datenschutzerklärung gemäß BDSG §4e und §4g

1. Name der verantwortlichen Stelle:
tesa SE

2. Vorstände:
Thomas Schlegel (Vorstandsvorsitzender)
Jan Christoph Teetz (Finanzvorstand)
Dr. Robert Gereke (Vorstand Industrie)

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
Hauke Ahlgrimm.

3. Anschrift der veantwortlichen Stelle:
tesa SE
Hugo-Kirchberg-Strasse 1
22848 Norderstedt

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von chemischen und technischen Erzeugnissen, insbesondere von Klebstoffen und selbstklebenden Produkten. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder -kategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Datenübermittlung an Staaten außerhalb des EU-Raumes ("Drittstaaten"):
Eine Übermittlung personenbezogener Daten deutscher Staatsbürger oder Staatsbürger anderer EU-Länder an Drittstaaten ist nicht geplant. Wenn Anfragen aus dem Ausland an uns gestellt werden, ist vorgesehen, diese an unsere Auslandsvertretungen zur Bearbeitung/ Beantwortung in unserem Auftrag weiterzugeben.

9. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten , die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz ( Kontaktformular) richten.